Helena Bau­meister & Whitney Bursch »Dabei sein ist alles«

In Zeiten von Iso­la­tion und Lange­weile ver­spricht das On­line­dating Nähe und Aben­teu­er. Bau­meister und Bursch, beide Stu­die­ren­de an der HAW Ham­burg, er­zählen mit ra­di­ka­ler Of­fen­heit, aber ganz unter­schied­lichen Bild­sprachen von ihren Er­fah­run­gen zwi­schen Ent­täu­schung, Ein­sam­keit und un­bän­di­ger Le­bens­lust. Ihre Hal­tung ist dabei nicht an­kla­gend, son­dern zärt­lich und auf­merk­sam. Im Zen­trum steht die pro­duk­tive Re­fle­xi­on der eigenen Be­dürf­nis­se und eine zeich­ne­rische Wür­di­gung der Ab­sur­di­täten des All­tags.

Helena Bau­meister (*1998) zeigt ihre lockeren Blei­stift-Zeich­nungen auf In­sta­gram, sowie im Pol­le-Ma­ga­zin oder dem Stut­tgarter Super­ju­ju-Zine.

Whitney Bursch’s (*1994) mit unter­schied­lichen Tech­niken er­stell­ten, meist auto­bio­gra­fischen Ar­bei­ten sind unter anderem in Pub­li­ka­ti­onen wie Stra­pa­zin oder Colo­rama Club­house ver­öffent­licht.

Vernissage Weekend: 1.—3.10.
Freitag, Eröffnung 20h
Samstag, 12–20h
Sonntag, 12-18h

Die Ausstellung findet im Rahmen des Comicfestival Hamburg statt.

In times of isolation and boredom, online dating promises closeness and adventure. Baumeister and Bursch, both students at HAW Hamburg, tell of their experiences between disappointment, loneliness and unbridled lust for life with radical openness but completely different visual languages. Their attitude is not accusatory, but tender and attentive. The focus is on the productive reflection of one’s own needs and a graphic appreciation of the absurdities of everyday life.

Helena Bau­meister (*1998) shows her loose pencil drawings on Instagram, as well as in Polle magazine or the Stuttgart Superjuju zine.

Whitney Burschs (*1994) mostly autobiographical works created with different techniques have been published in publications such as Strapazin or Colorama Clubhouse.

Vernissage Weekend: 10.—11.9.
Friday, opening 20h
Saturday, 12–20h
Sunday, 12-18h

The exhibition takes place as part of the Comicfestival Hamburg.